Wiener Laterndluhren

Die begehrtesten Wanduhren stellen mit Sicherheit die klassischen Wiener Laterndluhren dar. Feine Gehäuse ohne Verzierungen und Glas auf allen 3 Seiten geben den Blick in das faszinierende Innere frei. Durch elegante Proportionen und beste handwerkliche Ausführung bestechen diese Art der Wanduhren.
Mein besonderer Lieferservice: ich liefere die Wiener Laterndluhren in Österreich, Schweiz, Südtirol und Deutschland frei Haus aus, hänge sie am ausgewählten Ort auf, nehme sie in Betrieb und erläutere das Wichtigste, damit Sie auf lange Zeit Freude an diesem mechanischen Kunstwerk aus der Biedermeierzeit haben. Jeder Uhr ist eine reich bebilderte Beschreibung beigefügt.

 



 

Uhrenkurzbeschreibung

nach oben

  Uhrentyp: Wanduhr "Wiener Laterndluhr"
  erstes Viertel 19. Jahrhundert
Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige
Signatur: unsigniert
Provinience: Österreich
Beschreibung des Gehäuses  
Material: nußbaumfurniertes Gehäuse mit linearen Ahornintarsien
Details: Kopfteil abziehbar, oben, mittig und unten Stecktüren
Beschreibung des Ziffernblattes  
Art: Emailzifferblatt
Größe: 18 cm Durchmesser
Ziffern: römische Ziffern
Zeiger: gebläute Stahlzeiger
Beschreibung des Werkes  
Material: Messing
Antriebsart: Gewichtswerk
Hemmung: Grahamhemmung
Gangdauer: 7 Tage
Schlüsselgröße Größe 2 (2,75 mm)
Pendelaufhängung: Federpendelaufhängung
Pendelgabel: Justierschrauben mit Feststellschraube
Pendel: Messinglinse mit Tannenholzpendelstange
Maße    
Höhe: 90 cm
Breite: 27 cm
Tiefe: 14 cm
Gewicht:  
Anmerkungen    
sämtliche Messingteile sind vergoldet, um den satten Glanz über viele Jahre zu erhalten

 




Uhrenkurzbeschreibung

nach oben

  Uhrentyp: Wanduhr "Wiener Laterndluhr"
  erstes Viertel 19. Jahrhundert
Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige
  Wiener 4/4-Schlag auf Spiraltonfedern
Signatur: unsigniert
Provinience: Österreich
Beschreibung des Gehäuses  
Material: nußbaumfurniertes Gehäuse mit linearen Ahornintarsien
Details: Kopfteil abziehbar, oben Schwenk-,  mittig und unten Stecktüren
Beschreibung des Ziffernblattes  
Art: Emailzifferblattring mit guillochiertem Mittelteil, vergoldet
Größe: 16 cm Durchmesser
Ziffern: römische Ziffern
Zeiger: gebläute Stahlzeiger
Besondere Anzeigen: --
Beschreibung des Werkes  
Material: Messing
Antriebsart: Gewichtswerk, 3 Gewichte
Hemmung: Grahamhemmung
Schlagwerk Wiener 4/4-Schlag auf Spiraltonfedern
Gangdauer: 7 Tage
Schlüsselgröße Größe 5 (3,5 mm)
Pendelaufhängung: Federpendelaufhängung
Pendelgabel: Justierschrauben mit Feststellschraube
Pendel: Messinglinse mit Eisenpendelstange
Maße    
Höhe: 80 cm
Breite: 22 cm
Tiefe: 12 cm
Gewicht:  
Anmerkungen    
sämtliche Messingteile sind vergoldet, um den satten Glanz über viele Jahre zu erhalten

 




Uhrenkurzbeschreibung

nach oben

  Uhrentyp: Wanduhr "Wiener Laterndluhr"
  erstes Viertel 19. Jahrhundert
Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige
Signatur: unsigniert
Provinience: Österreich
Beschreibung des Gehäuses  
Material: schwarz ebonisiertes Gehäuse
Details: Kopfteil abziehbar, oben Schwenk-,  mittig und unten Stecktüren
Beschreibung des Ziffernblattes  
Art: Silberzifferblatt
Größe: 20 cm Durchmesser
Ziffern: römische Ziffern
Zeiger: gebläute Stahlzeiger
Beschreibung des Werkes  
Material: Messing
Antriebsart: Gewichtswerk
Hemmung: Grahamhemmung
Gangdauer: 7 Tage
Schlüsselgröße Größe 1(2,5 mm)
Pendelaufhängung: Federpendelaufhängung
Pendelgabel: Justierschrauben mit Feststellschraube
Pendel: Messinglinse mit Eisenpendelstange
Maße    
Höhe: 97 cm
Breite: 26 cm
Tiefe: 14 cm
Gewicht:  
Anmerkungen    
sämtliche Messingteile sind vergoldet, um den satten Glanz über viele Jahre zu erhalten